Ausgewählte Projekte

Bisher hat die LAG Moselfranken in der LEADER-Förderperiode 2014-2020 folgende Projekte ausgewählt und entsprechende Zuschussmittel freigegeben:

1. Auswahlsitzung am 09.11.2016

Personalkosten des Regionalmanagements (M 19.4)

·       Träger:           LAG Moselfranken (c/o Verbandsgemeinde Saarburg)

·       Kosten:          587.495,96 € brutto

·       Förderung:     75% vom Brutto = 440.621,97 € ELER + 146.873,99 € Kommunalmittel

·       Sachstand:     Vorhaben ist bewilligt und läuft seit 1.10.2015, 1. Mittelabruf ausgezahlt

 

2. Auswahlsitzung am 24.02.2016

Aufbau sorgender Dorfgemeinschaften (M 19.2)

·       Träger:           Verbandsgemeinde Saarburg

·       Kosten:          161.910,00 € brutto

·       Bewertung:    54 Punkte = 1. Platz

·       Förderung:     75% vom Brutto = 121.432,50 € ELER

·       Sachstand:      Vorhaben läuft seit 11.04.2016 und wurde am 19.04.2017 bewilligt

·       www.vg-saarburg.de/vg_saarburg/Leben%20bei%20uns/Aufbau%20aktiver%20Dorfgemeinschaften

Touristische Inwertsetzung Tempelbezirk Tawern (M 19.2)

·       Träger:           Ortsgemeinde Tawern

·       Kosten:          97.206,34 € brutto

·       Bewertung:    36 Punkte = 2. Platz

·       Förderung:     65% vom Brutto = 63.184,12 € ELER

·       Sachstand:     Vorhaben steht kurz vor der Fertigstellung

·       www.saar-obermosel.de/kultur/spuren-der-roemer/tempel-anlage-tawern.html

Weiterentwicklung Packeselwanderungen (M 19.2)

·       Träger:           Packeselwanderungen e.V., Mannebach

·       Kosten:          20.000,00 € brutto

·       Bewertung:    27 Punkte = 3. Platz

·       Förderung:     30% vom Brutto = 4.500,00 € ELER + 1.500 € Land

·       Sachstand:      Vorhaben ist fertiggestellt; Zuschuss ist ausgezahlt

·       www.packeselwanderungen.de

 

1. Umlaufverfahren vom 16.06.2016 bis 03.07.2016

Erstellung & Entwicklung einer Online-Marketingkonzeption für Tourismusregion Mosel-Saar (M 19.3)

·       Träger:           Mosellandtouristik GmbH

·       Kosten:          40.000,00 € brutto

·       Bewertung:    gemäß federführender LAG Mosel

·       Förderung:     30% vom Brutto = 12.000,00 € ELER

                            (davon aus Moselfranken: 2.700,00 € ELER + 900,00 € Land)

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 19.09.2016 genehmigt.

                            ADD hat Zuwendungsbescheid am 26.07.2017 erstellt.

 Vereinfachtes Flurbereinigungsverfahren Nittel V Teilgebiet 2 „Spiesberg“ (M 04d)

·       Träger:           Teilnehmergemeinschaft Nittel V Teilgebiet 2 „Spiesberg“

·       Kosten:          2.500.000,00 € brutto

·       Förderung:     Aufstockung des Fördersatzes um 10%

 

3. Auswahlsitzung am 15.09.2016

Markenentwicklung Regionalinitiative Mosel (M 19.3)

·       Träger:           LAG Mosel (c/o Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich)

·       Kosten:          59.500,00 € brutto

·       Bewertung:    75 Punkte = 1. Platz

·       Förderung:     90% vom Brutto = 53.550,00 € ELER

                            (davon 30% aus Moselfranken: 13.387,50 € ELER + 2.677,50 € Land)

·       Sachstand:      ADD hat Zuwendungsbescheid am 15.05.2017 erstellt.

·       www.moselweinkulturland.de

Viezomat (M 19.2)

·       Träger:           Armin Hunsicker, Fisch

·       Kosten:          20.000,00 € brutto

·       Bewertung:    34 Punkte = 2. Platz

·       Förderung:     30% vom Brutto = 6.000,00 € Land

·       Sachstand:      Nachdem sich möglicher Zuschuss auf 5.000 € (=  30% vom Netto) reduzierte,

hat der Träger entschieden, das Vorhaben ohne Förderung durchzuführen. Viezomat wurde am 25.07.2017 in Betrieb genommen und wird gut genutzt

·       www.volksfreund.de/nachrichten/region/saarburg/aktuell/Heute-in-der-Saarburger-Zeitung-Der-Fischer-Viezomat-ist-am-Netz-Video

Laufende Kosten des Regionalmanagements & Sensibilisierung (M 19.4)

·       Träger:           LAG Moselfranken (c/o Verbandsgemeinde Saarburg)

·       Kosten:          33.584,00 € brutto

·       Förderung:     75% vom Brutto = 25.188,00 € Land + 8.396,00 € Kommunale Mittel

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 20.07.2016 genehmigt.

                            Aktuell wird Homepage Moselfranken-Miselerland erstellt

 ARmob - Antike Realität mobil erleben (M 19.3)

·       Träger:           Universität Trier

·       Kosten:          1.420.000,00 € brutto, davon 1.220.000 € förderfähig

·       Förderung:     100% vom Brutto = aus ELER-Reserve des Landes

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 01.12.2016 genehmigt;        Minister Wissing hat am 31.07.2017 den Zuwendungsbescheid überreicht

                            Bei Uni Trier sind die projektbezogenen Stellen eingerichtet.

                            Uni Trier wird demnächst die Kommunen wegen ihrer Stätten ansprechen.

·       www.lag-hunsrueck.de/projekte/aktuell/d-antike-realitaet-mobil-erleben-1204594242 

Vereinfachtes Flurbereinigungsverfahren Wincheringen-Bilzingen (M 04d)

·       Träger:           Teilnehmergemeinschaft Bilzingen

·       Kosten:          330.000,00 € brutto

·       Förderung:     Aufstockung des Fördersatzes um 10%

Landwirtschaftlicher Wirtschaftswegebau in Niedermennig (M 04c)

·       Träger:           Stadt Konz

·       Kosten:          170.000,00 € brutto

·       Förderung:     Aufstockung des Fördersatzes um 10%

Landwirtschaftlicher Wirtschaftswegebau in Kirf und Meurich (M 04c)

·       Träger:           Ortsgemeinde Kirf

·       Kosten:          332.500,00 € brutto

·       Förderung:     Aufstockung des Fördersatzes um 10%

Landwirtschaftlicher Wirtschaftswegebau in Wincheringen (M 04c)

·       Träger:           Ortsgemeinde Wincheringen

·       Kosten:          176.600,00 € brutto

·       Förderung:     Aufstockung des Fördersatzes um 10%

 

4. Auswahlsitzung am 22.03.2017

Begegnungsstätte  Klostergarten St. Marien Saarburg-Beurig (M 19.2)

·       Träger:           Katholische Kirchengemeinde St. Marien Beurig

·       Kosten:          199.171,93 € brutto

·       Bewertung:    28 Punkte =  4. Platz

·       Förderung:     55% vom Brutto = 109.544,56 € ELER

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 27.09.2017 genehmigt

·       www.volksfreund.de/nachrichten/region/konz/aktuell/Heute-in-der-Konzer-Zeitung-Eine-Oase-fuer-Beurig;art8100,4717610

 Corporate Identity für Südliche Wein-Mosel (M 19.2)

·       Träger:           Elblingfreunde der südlichen Wein-Mosel e.V.

·       Bewertung:    38 Punkte =  3. Platz

·       Kosten:          21.495,56 € brutto

·       Förderung:     30% vom Brutto = 6.448,66 € Land

·       Sachstand:      Verein hat den Vorhaben zurückgezogen

Die Transnationale Region gestalten und leben  (M 19.3)

·       Träger:           LAG Moselfranken (c/o Verbandsgemeinde Saarburg)

·       Kosten:          100.000,00 € brutto, davon 50.000 € aus Moselfranken

·       Bewertung:    43 Punkte =  2. Platz

·       Förderung:     100% vom Brutto = 37.500,00 € ELER + 12.500,00 € Landesmittel

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 19.07.2017 genehmigt;

Auf Basis von 3 Vergleichsangeboten wurde IfR mit Begleitung beauf­tragt. Noch in 2017 soll Auftaktveranstaltung durchgeführt werden.

 WeinArchitekturRoute Terroir Moselle  (M 19.3)

·       Träger:           LAG Moselfranken (c/o Verbandsgemeinde Saarburg)

·       Kosten:          30.000,00 € brutto, davon 5.000 € aus Moselfranken

·       Bewertung:    46 Punkte =  1. Platz

·       Förderung:     100% vom Brutto = 3.750,00 € ELER + 1.250,00 € Landesmittel

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 18.08.2017 genehmigt;

Projektkoordinatorin ist ab 15.10.2017 mit Projekt beauftragt.

Folgeprojekt am 13.10.2017 bei INTERREG eingespeist (Go / NoGo)

·       www.terroirmoselle.eu/de

 

 2. Umlaufverfahren vom 15.05.2017 bis 31.05.2017

Inwertsetzung & Erlebnisinszenierung des Moselradweges  (M 19.3)

·       Träger:           Mosellandtouristik GmbH

·       Kosten:          47.000,00 € brutto

·       Bewertung:    gemäß federführender LAG Mosel

·       Förderung:     30% vom Brutto = 14.100,00 € ELER

                            (davon aus Moselfranken: 3.127,50 € ELER + 1.057,50 € Land)

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 30.06.2017 genehmigt

·       www.mosellandtouristik.de/de/radfahren-wandern/radfahren/radwege/radwege/mosel-radweg

 

3. Umlaufverfahren vom 30.06.2017 bis 15.07.2017

Ehrenamtliche Bürgerprojekte  (M 19.2)

·       Träger:           LAG Moselfranken (c/o Verbandsgemeinde Saarburg)

·       Kosten:          13.000,00 € brutto

·       Bewertung:    Regelungen für Moselfranken wurden von LAG beschlossen

·       Förderung:     100% vom Brutto = 13.000,00 € Land

·       Sachstand:      ADD hat vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum 18.07.2017 genehmigt.

                            ADD hat Zuwendungsbescheid am 01.09.2017 erstellt.

                            Im Rahmen des Aufrufes sind 2 Anträge fristgemäß eingegangen.

 

4. Umlaufverfahren vom 17.08.2017 bis 31.08.2017

Räume für Nachmittagsbetreuung an Grundschule Freudenburg  (GAK 9.0)

·       Träger:           Verbandsgemeinde Saarburg

·       Kosten:          379.602,86 € brutto

·       Bewertung:    92 Punkte gemäß GAK-Kriterien

·       Förderung:     60% vom Brutto = 227.761,72 € GAK-Mittel (Bund/Land)

·       Sachstand:      ADD rät, das Vorhaben über „normale“ LEADER-Mittel aus Moselfranken zu      finanzieren.

Barrierefreie Umgestaltung der Turnhalle Serrig für multifunktionale Nutzung  (GAK 9.0)

·       Träger:           Ortsgemeinde Serrig

·       Kosten:          215.611,84 € brutto

·       Bewertung:    92 Punkte gemäß GAK-Kriterien

·       Förderung:     60% vom Brutto = 129.367,10 € GAK- Mittel (Bund/Land)

·       Sachstand:      ADD rät, das Vorhaben über „normale“ LEADER-Mittel aus Moselfranken zu      finanzieren.

 

5. Auswahlsitzung am 24.10.2017

Hofladen mit Geschmack auf dem Schönfelderhof in Zemmer

·       Träger:           Barmherzige Brüder Trier gGmbH

·       Kosten:          286.612,80 € förderfähig (Gesamtkosten: 390.663,67 €)

·       Bewertung:    55 Punkte (= 1. Platz)

·       Förderung:     50% vom Netto = 143.306,40 € Land

·       Sachstand:     Träger hat Förderantrag bei ADD eingereicht.

·       www.bb-schoenfelderhof.de/bbsfh/index.php

Räume für Nachmittagsbetreuung an Grundschule Freudenburg 

·       Träger:           Verbandsgemeinde Saarburg

·       Kosten:          379.602,86 € förderfähig (Gesamtkosten von 417.682,86 €)

·       Bewertung:    30 Punkte =  2. Platz

·       Förderung:     65% vom Brutto = 246.741,86 € ELER

·       Sachstand:     Träger hat Förderantrag bei ADD eingereicht.

·       www.grundschule-freudenburg.de/index.php/wir-ueber-uns/betreuung

Kulturtouristisches Managementkonzept für das Premium-Kulturerbe im Saar­burger Land

·       Träger:           Stadt Saarburg

·       Kosten:          186.524,53 €

·       Bewertung:    28 Punkte = 3. Platz

·       Förderung:     55% vom Brutto =  102.588,49 € ELER

·       Sachstand:     Träger hat Förderantrag bei ADD eingereicht.

Barrierefreie Umgestaltung der Turnhalle Serrig für eine multifunktionale Nutzung

·       Träger:           Ortsgemeinde Serrig

·       Kosten:          215.611,84 €

·       Bewertung:    25 Punkte =  4. Platz

·       Förderung:     55% vom Brutto =   118.586,51 € ELER

·       Sachstand:     ADD hat o.g. Förderung bewilligt.

Ausweisung eines Prädikatswanderweges „Saar-Leuk-Panorama“ als Traum­schleife zum Saar-Hunsrück-Steig

·       Träger:           Ortsgemeinde Trassem

·       Kosten:          18.365,00 €

·       Bewertung:    22 Punkte =  5. Platz

·       Förderung:     55% vom Brutto =   10.100,75 € Land

·       Sachstand:     

Ausweisung eines Prädikatswanderweges „König-Johann-Runde“ als Moselsteig-Seitensprung

·       Träger:           Ortsgemeinde Freudenburg

·       Kosten:          13.330,00 €

·       Bewertung:    22 Punkte =  6. Platz

·       Förderung:     55% vom Brutto =   7.331,50 € Land

·       Sachstand:     

Neugestaltung des Kirchenvorplatzes St. Laurentius in Saarburg mit Neueinricht­ung eines touristischen Aussichtspunktes und Schaffung einer für Behinderte zugänglichen Toilettenanlage

·       Träger:           Katholische Kirchengemeinde St. Laurentius Saarburg

·       Kosten:          330.344,18 €

·       Bewertung:    20 Punkte =  7. Platz

·       Förderung:     55% vom Brutto = 12.409,78 € ELER + 169.279,52 € Land

·       Sachstand:     Träger hat Förderantrag bei ADD eingereicht.

·       de.wikipedia.org/wiki/St._Laurentius_(Saarburg)

2 Ehrenamtliche Bürgerprojekte:

 

·       Mitfahrerbänke im Konzer Tälchen

o   Träger:         Heimat- und Verkehrsverein Tälchen e.V. (Konz-Niedermennig)

o   Kosten:        ca. 2.500,00 bis 3.000,00 €

o   Zuschuss:    2.000,00 €

 

·       Baumaßnahmen an den und um die Volieren des Wildtierzentrums Saarburg

o   Träger:         Wildtierzentrum – Pflege und Artenschutz e.V. (Saarburg)

o   Kosten:        ca. 4.000 bis 5.000,00

o   Zuschuss:    2.000,00 €

Vereinfachtes Flurbereinigungsverfahren Leuktal (M 04d)

·       Träger:           Teilnehmergemeinschaft Leuktal

·       Kosten:          1.000.000,00 € brutto

·       Förderung:     Aufstockung des Fördersatzes um 10%